Podcast


Menschenrechtspodcast gestartet

Menschenrechtspodcast auf "Das Abenteuer Leben", dem ersten deutschen Edutainmentportal gestartet

 

Am 22. Dezember wurde mit dem Podcast "Das Abenteuer Menschenrechte" nun ein weiteres Teilprojekt des gesamten Film- und Medienprojektes zur Menschenrechtsstadt gestartet. Auf "Das Abtenteuer Leben" bringt Michael Schaller nun im Abstand von zwei bis vier Wochen Hörsendungen zum Thema Menschenrechte. In den zehn- bis zwanzigminütigen Episoden behandelt er Menschenrechtsthemen, präsentiert Menschenrechtsaktivisten und stellt erfolgreiche Projekte der Menschenrechtsstadt Graz vor. Für Michael Schaller ist es nach dem "Abenteuer Nachhaltigkeit" der zweite Hörkanal, den er auf dieser Plattform betreibt.   Für Hans-Jürgen Walter, den Initiator und Betreiber des ersten deutschen Edutainmentportals geht es darum, Wissen unterhaltsam zu vermitteln - ihm sein an dieser Stelle für die Unterstützung gedankt, das Thema Menschenrechte auf diese Weise einer größeren Hörerschar näher zu bringen.