Podcast


Pressefoto Slumradio Koch FM II, Nairobi 2007

Dreharbeiten beim Slumradio Koch FM in Korogocho/Nairobi

Active Image

Koch FM ist ein Slumradio in Korogocho, einem Slum am Rande von Nairobi. Im Umkreis von wenigen Kilometer vom Sender wird rund um die Uhr an sieben Tagen in der Woche Radio ausgstrahlt, unter anderem trägt das Programm zur Menschenrechtsbildung im Slum bei. 

Im Bild von links: Albrecht Klinger (Ton), Erhard Seidl (Kamera), Wanni (Station Managerin von Koch FM), Rose Nyawira (Vorsitzende der Menschenrechtsstadt Koch FM) und Gernot Lercher (Regisseur)

Das Foto kann unter Wahrung der entsprechenden Rechte für die Ankündigung bzw. Berichterstattung zu den beiden Filmen (copyright Michael Schaller) verwendet werden.

Ein druckfähiges Foto (734 kb) finden Sie hier